Die Vereinssportseiten für Bremen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Leichtathletik: (Werder Bremen)
 
Leichtathletik: Werders Starter mit starken Leistungen bei NDM

Werders Leichathlet Sven Schröder kehrte am vergangenen Wochenende als erfolgreichster grün-weißer Starter von den Norddeutschen Meisterschaften der Erwachsenen und B-Jugendlichen in Wilhelmshaven nach Bremen zurück. Bei guten äußeren Bedingungen stellte der 17-jährige Werfer erneut seine Qualitäten unter Beweis und gewann den Diskuswurf mit 45,49m. Mit dieser Weite distanzierte er seine Konkurrenten um fast drei Meter. Im Kugelstoßen und beim Speerwurf gelang ihm ebenfalls der Sprung auf das Siegerpodest. Er sicherte sich mit 14,90m (Kugel) und 59,62m (Speer) jeweils den zweiten Platz.
Den zweiten Titel für die grün-weiße Mannschaft erreichte Kaja Tokarska über die 100m Hürden der Frauen. Die junge Sprinterin, die ihren Wohnsitz mittlerweile zusammen mit ihrer Mutter und ehemaligen Weltrekordhalterin über die 100m Hürden Distanz, Grazyna Rabsztyn, nach Polen verlegt hat, zeigte bei ihrem Besuch in Deutschland, dass sie ihre bemerkenswerte Leistungsentwicklung in Polen fortsetzen konnte. Da sie ein Doppelstartrecht besitzt und in Deutschland nach wie vor für den SV Werder startet, konnten sich alle beteiligten Werderaner an ihrer tollen Zeit von 14,10sec erfreuen. Mannschaftskollegin Ann-Kristin Westermann fehlten auf der gleichen Distanz lediglich fünf Hundertstel Sekunden zu einem Podestplatz. Sie belegte in 14,94sec den vierten Rang.
Stabhochspringer Paul Kass stellte mit einer Höhe von 4,40 m seine erst kürzlich verbesserte persönliche Bestleistung und zugleich den Bremer Landesrekord ein. Aufgrund der größeren Anzahl an Fehlversuchen blieb ihm jedoch der Sprung auf Platz 1 verwehrt.
Nachwuchssprinterin Janina Geils startete in der höheren Frauenklasse und bewies mit ihrer Zeit von 12,16sec im 100m Finale einmal mehr, dass mit ihr in Zukunft zu rechnen sein wird. Sie erreichte damit einen sehr erfreulichen vierten Platz.
Langhürdenläuferin Antje Bock, die vor einer Woche bereits bei den Deutschen Meisterschaften über die 400m Hürden am Start war, demonstrierte auch bei den norddeutschen Meisterschaften ihren Kampfgeist. Sie lief 62,74sec auf der Stadionrunde, was gleichbedeutend mit Platz drei im Gesamtklassement war.
Auch auf der Mittelstreckendistanz wussten Werders Leichtathleten zu überzeugen. Tobias Uth, der die DM-Qualifikation über die 800m Distanz bereits in der Tasche hat, lief ein beherztes Rennen und kam nach 2:00,28min als Zweitplatzierter ins Ziel. Die etwas längere Distanz von 5000m nahm sein Teamkollege Jan Oude Aost in Angriff. Der Sieger der Bremer Winterlaufserie und Spezialist für längere Distanzen gelang ein guter vierter Platz in 15:38,26min.
Eine erfreuliche Entwicklung zeigt auch der 17-jährige Marvin Hoops. Der erst vor acht Monaten zum SV Werder gekommene Athlet steigerte sich innerhalb kürzester Zeit durch das intensive Training unter seinem Coach Andrei Fabrizius von Anfangs ca. 26,5sec auf der 200m Distanz auf nunmehr 23,79sec.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 4304 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 12.07.2005, 15:12 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 29.03. (Werder Bremen)
DFB U 17: Röcker trifft gegen die Schweiz
- 29.03. (Werder Bremen)
Neuigkeiten aus den Vereinen
- 29.03. (Werder Bremen)
Werder unterstützt Projekt "Mehr Migranten werden Lehrer"
- 29.03. (Werder Bremen)
KiSch-Tag: Schindler und Vander stellen sich Nachwuchs-Journalisten
- 29.03. (Werder Bremen)
Tickets für Nord-Duell gegen Wolfsburg im freien Verkauf
- 29.03. (Werder Bremen)
Startelf-Garantie für Wiese : Arnautovic gefordert
- 29.03. (Werder Bremen)
Von Rückkehrern und Pausierern
- 27.07. (Werder Bremen)
Mit WM-Rückkehrern noch mehr Qualität auf dem Platz
  Gewinnspiel
In welcher Weltcupdisziplin der alpinen Skifahrer sind die Abstände zwischen den Toren am geringsten?
Abfahrt
Slalom
Super-G
Riesenslalom
  Das Aktuelle Zitat
Karl-Heinz Körbel
Den größten Fehler, den wir jetzt machen könnten, wäre, die Schuld beim Trainer zu suchen. (in seiner Funktion als Trainer von Eintracht Frankfurt)
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018