Artikelausdruck von Freestyle Bremen


Volleyball:
(Turn- und Rasensportverein (TURA) Bremen e.V.)

TURA-Volleyballer: siebter Platz beim Neujahrsturnier in Jeßnitz

 
Zum ersten Mal nahm eine Volleyball-Mannschaft von TURA an dem Neujahrsturnier des Kanuvereins Jeßnitz (Sachsen-Anhalt/bei Bitterfeld) teil. Gegen eine spielstarke Konkurrenz erkämpfte sich das Team um Spielführer Kai Uwe Hanke immerhin einen siebten Platz. Dass die Mannschaft noch nicht oft zusammen gespielt hat, zeigte sich in den Gruppenspielen. Gute Kombinationen wechselten sich mit Anfängerfehlern ab und ließen eine Platzierung im oberen Tabellenbereich nicht zu. Im Spiel um den siebten Platz hieß das Motto daher für die Gröpelinger volle Konzentration und mit einer starken Leistung gelang es das Spiel zu gewinnen. Krönender Abschluss des Tages war das abendliche Schlachtfest im Bootshaus. Ein Wiedersehen mit dem Kanuverein Jeßnitz feiert TURA beim eigenen Volleyballturnier am 11. März in der Gesamtschule West.
Bildunterschrift:
TURAs Volleyballmannschaft trat in Jeßnitz mit Kai-Uwe Hanke, Lars Meyer, Holger Miles, Britta Schneidereit, Steffi Magers, Henning Hofmann und Marco Sprute (von links) an.


Autor: ekle
Artikel vom 30.01.2006, 19:40 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003