Artikelausdruck von Freestyle Bremen


Sport allgemein:
(Turn- und Rasensportverein (TURA) Bremen e.V.)

Tura-Aktion: 100 Punkte für Bewegung im Lockdown

 
"Die Pandemie hat uns fest im Griff. Der Lockdown wurde verlängert und verschärft. Seit Monaten gibt es Einschränkungen für den Sportbetrieb. Den Sport im Verein, wie wir ihn kennen und mögen, wird es noch lange nicht geben. Kein Licht am Ende des Tunnels?", heißt es auf der Webseite von Tura Bremen.
Der Verein aus dem Bremer Westen gibt selbst die Antwort: "Jetzt erst recht! Wir halten dagegen – mit unserer Aktion 100 Punkte für Bewegung gegen vier Wochen Lockdown!"
Die Idee von Tura-Vizepräsident Gerd Schweizer und Geschäftsführer Alex Hartung: "Runter vom Sofa, rein in die Turnschuhe und mit Bewegung Punkte sammeln für Fitness, Gesundheit und gute Laune!" Gesammelt werden Punkte, jede Woche 25 für sportliche Aktivitäten. Nach vier Wochen sollten 100 Punkte zusammenkommen – oder sogar mehr? Punkte gibt es zum Beispiel für die Online-Angebote von Tura wie die „Übungen für das Wohnzimmer“ von Markus Berger und Roland Klein oder die Übungen „Gymnastik von Kopf bis Fuß“ von Roy Tasmim.
Auch sonstige sportlichen Aktivitäten wie Walking/Nordic Walking, Radfahren, Joggen, Gymnastik zuhause zählen. Bewegungen im Alltag wie Einkaufen zu Fuß, Spazierengehen, Haus- und Gartenarbeit bringen ebenfalls Punkte. Eine Tabelle, in die die Punkte eingetragen werden können, gibt es als PDF-Datei zum Download auf https://www.tura-bremen.de/files/angebote/100Punkte/100Punkte.pdf.
Tura ruft auf, weitere Vorschläge zu übermitteln, um fit und gesund zu bleiben und wofür der Verein Punkte vergeben könnte. Am besten per E-Mail: info@tura-bremen.de.


Autor: ekle
Artikel vom 28.01.2021, 01:29 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003